Sharing Love – Wie lieben wir in Zukunft?

In Liebesdingen konnten wir uns lange an einem Modell orientieren, das für alle Gültigkeit hatte. Oder dies haben musste. Dieses stimmt aber für immer mehr Menschen so nicht mehr. Zusehends kristallisieren sich neue Ansätze heraus: Polyamorie, Mingles, Living Apart Together, Beziehungsanarchie, Pansexualität, Genderfluidität, Sexpositivität, etc. Wir müssen alle selber herausfinden, was für uns stimmt. Und wie wir weiter kommen. Was steht uns noch im Wege zur bedingungslosen Liebe? Jedem von uns. Sowie unserer Gesellschaft als Ganzes. In diesem Prozess können wir uns gegenseitig unterstützen und Du kannst Dich von mir unterstützen lassen. Dies geschieht im Kontext von Sharing Love. Dazu bist Du herzlich eingeladen!

Sharing Love – bevorstehende Veranstaltungen.

Teile Liebe